Thermoforming mit der Mayku Formbox als sinnvolle Erweiterung zum 3D-Druck

Heute möchten wir Ihnen das neuste Produkt aus unserem iGo3D Produktportfolio (passend als Geschenk zum Valentinstag) vorstellen: die Mayku FormBox.

Bei der Mayku FormBox handelt es sich um einen Desktop Vakuumformer mit dem Sie all Ihre Ideen zum Leben erwecken können. Der Vakuumformer ist das ideale Komplementärprodukt zum 3D-Druck und ermöglicht Ihnen den Workflow der Additiven Fertigung sinnvoll zu erweitern. Durch die simple und durchdachte Technologie des Thermoformings erschaffen Sie Gussformen, Verpackungen und viele weitere Objekte innerhalb kürzester Zeit.

Das Mayku Sortiment bei iGo3D:

  • Mayku FormBox
  • Mayku Form Sheets
  • Mayku Cast Sheets

Für weiterführende Informationen empfehlen wir Ihnen einen Besuch bei uns im Shop oder werfen Sie einfach einen direkten Blick auf die Produkte unterhalb des Artikels (s.u.).


Kommentare

Hi iGo3D Team, welches Material empfiehlt ihr um die Form zu drucken. Kann ich ganz normal PLA verwenden?

Hallo David, 

in unserem Video haben wir handelsübliches PLA verwendet. Grundsätzlich können wir aber auch die Verwendung von PolySmooth Materialien aus dem Hause Polymaker empfehlen. Mit Hilfe der PolyBox lassen sich noch feinere Oberflächen erzeugen. Ansonsten sind aber auch alle anderen Materialien möglich.

Wir hoffen, dass wir die Frage ausreichend beantworten konnten. Dein iGo3D Team. 

David, 14.02.2019 19:29

Kommentar eingeben

Max. 500 Zeichen
*Pflichfelder
Google Analytics deaktivieren Status: Opt-Out-Cookie ist nicht gesetzt (Tracking aktiv)