Debind & Sinter Service Ticket 1 kg

Artikelnummer: SVEL-1000

Mit unserem Entbinder und Sinter Service werden Ihre Grünteile zu Vollmetallteile aus 316L-Edelstahl verarbeitet. Der offiziell geprüfte Prozess von BASF findet in Kooperation mit Elnik Systems statt und ist speziell auf das BASF Ultrafuse 316L Filament ausgelegt.

Mehr
Der Entbinder- und Sinterprozess:
  • Offiziell von BASF geprüft
  • Erprobter Workflow
  • Schnell & unkompliziert
  • inkl. Versand
ab € 68,95

inkl. 19% USt., (Dienstleistungen, Software, Gutscheine)

Bitte Variation wählen

Sicher Einkaufen

SSL-Zertifikat

Unsere komplette Webseite ist SSL-verschlüsselt, was Ihren Einkauf noch sicherer macht.

Schneller Versand

24 Stunden

Unser Ziel ist, das von Ihnen bestellte Produkt innerhalb von 24 Stunden zu liefern.

Top Beratung

Geschultes Personal

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig von unseren Herstellern geschult.

Top Auswahl

Nur die Besten

Jedes Produkt unseres Portfolios wird einem strengen Auswahlverfahren unterzogen.

Entbinder und Sinter Service für das BASF Ultrafuse 316L Filament bei iGo3D


Mit unserem Entbinder und Sinter Service werden Ihre Grünteile zu Vollmetallteile aus 316L-Edelstahl verarbeitet. Der offiziell geprüfte Prozess von BASF findet in Kooperation mit Elnik Systems statt und ist speziell auf das BASF Ultrafuse 316L Filament ausgelegt. Profitieren Sie von einem erprobten Workflow und generieren Sie schnell und einfach Bauteile aus 316L-Edelstahl.

Vom Grünteil zum Vollmetallteil aus 316L-Edelstahl

Abgestimmt auf den Entbinder- und Sinterprozess

Bereits bei der Konstruktion sollte das Bauteil auf den Entbinder- und Sinterprozess vorbereitet werden. Fertigen Sie hierfür Ihre Bauteile nach den offiziellen Design Richtlinien. Nach dem das Grünteil fertiggestellt wurde, kann dieses bereits nachbearbeitet werden. Entfernen Sie überschüssige Artefakten, Klumpen oder Klebereste und glätten Sie die Oberflächen mit Schleifpapier, um ein ebenmäßiges Finish zu erhalten und kleine Warping Fehler auszugleichen.

Das Grünteil MUSS vor dem Entbinder- und Sinterprozess von jeglichem Fremdmaterial befreit werden. Bitte achten Sie darauf, dass sich keine Klebereste, Öle oder sonstige Materialien auf dem Bauteil befinden. Fremdmaterialien führen zu einem gescheiterten Entbinder- und Sinterprozess.

Weitere Informationen zur Konstruktion, den offiziellen Design Richtlinien oder der Nachbearbeitung von Grünteilen, erhalten Sie von unserem Expertenteam.

Mehr erfahren


Versandvorbereitung

Bitte beachten Sie, dass ein Service Ticket für bis zu 1 Kilogramm gültig ist! Für jedes weitere angefangene Kilogramm muss ein zusätzliches Service Ticket erworben werden. Wenn nur ein Service Ticket vorhanden ist, wird nur 1 Kilogramm verarbeitet.

Nach dem Erwerb erhalten Sie von uns eine separate E-Mail mit einer individuellen Ticketnummer sowie dem offiziellen Einsendeformular und den Versandlabels.

  • Füllen Sie das Einsendeformular aus und packen Sie dieses ins Paket.
  • Drucken Sie die individuelle Ticketnummer aus und packen Sie diese ebenfalls ins Paket.
  • Verpacken Sie Ihre nachbearbeiteten Grünteile sicher und gepolstert, um Transportschäden zu vermeiden.
  • Legen Sie das Rücksendelabel ins Paket und kleben Sie das Versandlabel auf das Paket.

Der Entbinder- und Sinterprozess

Der Prozess wird zweimal im Monat durchgeführt. Im Folgenden können Sie die Termine einsehen:


Blau: Prozessbeginn   Rot: Eintreffen der Bauteile

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bauteile spätestens am Freitag vor dem geplanten Entbinder- und Sinterprozess eintreffen müssen. Wenn die Bauteile zu einem späteren Zeitpunkt eintreffen, werden diese erst im nächsten Durchgang verarbeitet. Der ganze Prozess dauert ca. 2-3 Werktage, sodass die fertigen Bauteile voraussichtlich am Freitag an Sie zurückgesendet werden.

Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, arbeiten wir eng mit unseren Partnern zusammen. Sollten Sie Fragen zum Prozess oder Ihrem Bauteil haben, steht Ihnen unser Expertenteam jeder Zeit zur Verfügung!

☎     +49 511 89 88 87 14
✉     info@ams-germany.com

BASF Ultrafuse 316L Filament

Das Ultrafuse 316L (1.4404) von BASF ist ein innovatives Metallfilament mit einem Polymeranteil zur Herstellung von Vollmetallteilen mit dem einfachsten 3D-Druckverfahren (FFF) Verfahren. Profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung mit Metallpulverspritzguss (MIM) Technologien und einem erprobten Entbinder- und Sinterprozess (Catamold®).

Der Metallgehalt liegt im hohen 90-Prozent-Bereich. Nach der Verarbeitung mit dem erprobten Entbinder- und Sinterprozess, kann das Edelstahlobjekt, wie bei herkömmlichen Edelstahl, geschweißt, poliert oder beschichtet werden.

Jetzt kaufen

Der Weg zum optimalen Druckergebnis

Wir unterstützen Sie dabei optimale Druckergebnisse für Ihre individuellen Anwendungsfälle zu erzielen.

Mehr erfahren
€ 13,95
€ 15,50 pro 100 ml

inkl. 19% USt.,

Debind & Sinter Service Ticket 1 kg
Elnik Systems
Debind & Sinter Service Ticket 1 kg
0 Durchschnittliche Artikelbewertung
max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Bekannt aus

Chip Online
Computerbild
Focus Online
RTL
SolidSmack
Spiegel Online