Bondtech Mosquito Hotend

Artikelnummer: ACBO-1046

Neue Wärmesperre mit verstärkter Kehle und überarbeitetem Heizkörper zur Vermeidung von Schäden bei Installation und Reparaturen sowie neuer Kühlkörper mit breiterer Öffnung für den Filamentweg, um Multimaterialaufbauten wie die Prusa MMU oder Mosaic Palette leichter aufnehmen zu können. Mehr
Besondere Features
  • Überlegene Wärmeabbruchleistung
  • Anpassbar an fast jeden FFF/FDM-Drucker
  • Leichtgewicht
€ 153,42

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Sicher Einkaufen

SSL-Zertifikat

Unsere komplette Webseite ist SSL-verschlüsselt, was Ihren Einkauf noch sicherer macht.

Schneller Versand

24 Stunden

Unser Ziel ist, das von Ihnen bestellte Produkt innerhalb von 24 Stunden zu liefern.

Top Beratung

Geschultes Personal

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig von unseren Herstellern geschult.

Top Auswahl

Nur die Besten

Jedes Produkt unseres Portfolios wird einem strengen Auswahlverfahren unterzogen.

Bondtech Mosquito Hotend bei IGO3D

Slice Engineering hat eine brandneue Version von Mosquito? veröffentlicht! Diese neue Version enthält eine überarbeitete Wärmeableitung und einen Kühlkörper mit coolen neuen Funktionen. Der neue Kühlkörper hat einen verstärkten Hals und einen überarbeiteten Kühler, um Schäden bei der Installation oder bei Reparaturen zu vermeiden. Außerdem verfügt er über die gleiche WS2-Antihaftbeschichtung, die auch in unserem Sortiment von Vanadium? zu finden ist, Düsen für eine noch bessere Leistung mit PLA. Der neue Kühlkörper hat eine breitere Öffnung für den Filamentweg, um gespleißte Filamente von Multimaterialaufbauten, wie der Prusa MMU oder der Mosaic Palette, leichter aufnehmen zu können.

Die Wärmebrücken und Kühlkörper des alten Typs werden mit den neuen nicht kompatibel sein. Kunden, die aufrüsten möchten, können jedoch ihre Mosquito? nachrüsten, um von den neuen Funktionen zu profitieren, indem sie sowohl den Kühlkörper als auch die Wärmeunterbrechung zusammen erwerben.

Die Mosquito-Vielseitigkeit

Der Mosquito ist an praktisch jeden Drucker anpassbar, so dass Sie durch den Austausch einer Komponente die hohen Leistungsvorteile eines Druckers im Wert von Tausenden mehr erhalten. Da der Mosquito (für die Optik) und der Mosquito Magnum (für die Geschwindigkeit) die gleiche Länge haben, kann jede beliebige Kombination dieser Hotends auf einem Wagen montiert werden. So können Sie in ein und demselben Druck zwischen hohem Durchsatz und hoher Präzision wechseln.

Gebaut für Kunststoffe in Ingenieurqualität

Erfahrene Hobbybastler, Innovatoren und Schöpfer nehmen es gelassen, wenn ihnen eine Vision von dem, was sie bauen könnten, präsentiert wird. Vor allem, wenn sie wissen, dass ihr 3D-Drucker mit dem Mosquito-Hotend die höchste Auflösung liefert und es mit Kunststoffen in Ingenieursqualität aufnehmen kann, an die andere Desktop-Drucker nicht heranreichen können. Mit minimalen Schichtlinien und äußerster Präzision ist Ihre Vision dabei, Wirklichkeit zu werden. Eine schöne Realität.

Wenn wir von Kunststoffen in Ingenieursqualität sprechen, sprechen wir über das Drucken bei Temperaturen von bis zu 450 °C. Das bedeutet, dass Sie Autoteile, medizinische Geräte und alles, was Sie sich sonst noch erträumen können, drucken können und keinen überdimensionierten Drucker kaufen müssen, um den Job zu erledigen.

Hotend neu erfunden

Es wurde sich von Grund auf neu überlegt, wie ein Hotend gestaltet und strukturiert ist. Die Materialien in jedem Teil des Mosquito wurden von Hand ausgewählt, um eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen und die Leistung Ihres Druckers mit Blick auf drei Ziele zu optimieren: Blitzschnelligkeit, schöne Auflösung und erhöhte Haltbarkeit.

Weitere Einzelheiten

  • Der Wärmeabriss leitet 85 % weniger Wärme in den Kühlkörper als ein typischer Gewinde-Wärmeabriss
  • Ermöglicht die Montage des Heizelements mit einem bedruckten Kunststoffadapter, ohne Sicherheitsbedenken zu wecken
  • Die Verbundkonstruktion der Wärmeableitung ermöglicht die Verwendung von Materialien, die für die Wärmeübertragung in jedem Abschnitt der Wärmeableitung optimiert sind
  • Die reduzierte Wärmeübertragung macht einen großen Kühlkörper überflüssig
  • Ein steiler Temperaturgradient an der Wärmebrücke verringert die Wahrscheinlichkeit des Einklemmens
  • Hohe Toleranzen entlang des Filamentweges ermöglichen eine bessere Übertragung feinmotorischer Bewegungen, was zu schönen Drucken mit höherer Auflösung führt
  • Die Wärmeableitung wurde von den strukturellen Komponenten des Heißends getrennt, wodurch eine Wärmeableitung ermöglicht wird, die nicht tragfähig ist und sehr dünnwandig sein kann. Dies ermöglicht eine zuverlässige, steife Außenstruktur
  • An den Befestigungspunkten neigen keine Komponenten dazu, sich zu lösen
  • Die Düsen können mit einer Hand (einem Werkzeug) gewechselt werden, ohne den heißen Block zu greifen
  • Im Falle eines schweren Crashs ist ein komplett neues Hotend nicht erforderlich, die Teile können einfach ausgetauscht werden
  • Eine speziell entwickelte Hochtemperatur-Kupferlegierung im heißen Block wird bei hohen Temperaturen von über 550°C nicht erweichen
  • Gewinde im heißen Block verformen sich bei hohen Temperaturen nicht, so dass die Düsen auch nach mehreren Hochtemperatur-Wärmezyklen entfernt werden können
  • Die Vernickelung des Warmblocks reduziert den Strahlungswärmeverlust und verhindert das Aufreiben der Gewinde
  • Kompakter, flacher, beidhändiger Formfaktor
  • 5 verschiedene Lochbefestigungsmuster, um eine Anpassung an praktisch jeden Drucker zu ermöglichen
  • Bedruckbare Adapter können erstellt werden, um die Montageoptionen zu diversifizieren
  • Der winzige Formfaktor des Mosquito macht ihn ideal für Multi-Extrusionssysteme. Da die Mosquito (für Präzision ausgelegt) und die Mosquito Magnum (für den Durchfluss ausgelegt) die gleiche Länge haben, kann jede Kombination dieser Hotends auf einem Schlitten montiert werden. So kann ein typisches Multi-Extrusionssystem, das mit Mosquito(s) und Mosquito Magnum(s) ausgestattet ist, im selben Druck zwischen Hochfluss- und Hochpräzisions-Extrusion wechseln. Und das im Handumdrehen mit einhändigem Düsenwechsel
  • Kleiner Formfaktor und leichte Masse ermöglichen eine Rücken-an-Rücken-Montage mit geringem (14 mm) Düsen-Düsen-Abstand
  • Die geringe Masse ermöglicht eine schnelle Bewegung des Schlittens

Bondtech Mosquito Hotend
Bondtech
Bondtech Mosquito Hotend
0 Durchschnittliche Artikelbewertung
max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Bekannt aus

Chip Online
Computerbild
Focus Online
RTL
SolidSmack
Spiegel Online