News

Welches Material sollten Sie für Ihren Anwendungsfall nutzen - Teil 2

veröffentlicht 20.06.2019 15:28 | 0 Kommentare

Es folgt unser zweiter Teil zum Thema: Welches Material sie für Ihren Anwendungsfall nutzen - Ein Überblick. 

Welches Material sollten Sie für Ihren Anwendungsfall nutzen - Teil 1

veröffentlicht 19.06.2019 09:58 | 0 Kommentare

Hier erfahren Sie welche Filamentart für Ihren Anwendungsfall passend ist und welche Materialeigenschaften diese mit sich bringen.

BCN3D gewinnt 3DPI Award durch bahnbrechende Brustkrebsforschung

veröffentlicht 13.06.2019 14:15 | 0 Kommentare

Wir berichten über die Ehrung des spanischen 3D-Drucker Herstellers BCN3D im Berreich der Brustkrebsforschung.

Sechs Gründe, warum jeder Architekt einen 3D-Drucker benötigt - Teil 1

veröffentlicht 12.06.2019 14:40 | 0 Kommentare

In diesem Teil verraten wir Ihnen die ersten drei Gründe, warum Architekten den 3D-Druck nutzen sollten. 

3D-Druck revolutioniert den studentischen Motorsport

veröffentlicht 06.06.2019 14:57 | 0 Kommentare

In diesem Artikel werden die Vorteile der 3D-Drucktechnologie für den studentischen Motorsport aufgezeigt. 

Athanassios Kotrotsios wird Geschäftsführer der iGo3D GmbH.

veröffentlicht 05.06.2019 15:08 | 1 Kommentar

Wir haben Neuigkeiten für Sie: Erweiterung der Geschäftsleitung. Athanassios Kotrotsios wird Geschäftsführer der iGo3D GmbH. 

Ultimaker ermöglicht Ihnen die Entwicklung zur lokalen Digital Factory - Teil 2

veröffentlicht 29.05.2019 09:16 | 0 Kommentare

Es folgt Teil 2 zum Thema lokale Digital Factory und wie Sie diese mit der Hilfe von Ultimaker auch in Ihrem Unternehem umsetzen.

Ultimaker ermöglicht Ihnen die Entwicklung zur lokalen Digital Factory - Teil 1

veröffentlicht 27.05.2019 11:09 | 0 Kommentare

Wir zeigen Ihnen auf, welche Vorteile die additive Fertigung für die Entwicklung Ihres Unternehmens zur lokalen Digital Factory bietet.

Heineken Spanien fertigt mit Ultimaker 3D-Druckern Funktionsteile und Tools vor Ort

veröffentlicht 21.05.2019 15:14 | 0 Kommentare

Zeit- und Kosteneinsparungen durch 3D-gedruckte Hilfsmittel und Verschleißteile nach Bedarf direkt an der Produktion bei Heineken.

AMS unterstützt mit additiver Fertigung den Techathon 2019 der RWTH Aachen und BMW

veröffentlicht 16.05.2019 15:03 | 0 Kommentare

In unserem Recap erfahren Sie alles wissenswertes zum Techathon 2019 von der RWTH Aachen und BMW, unterstützt durch AMS.