Kimya PEKK Carbon Filament

Artikelnummer: PMKI-1004

Kimya PEKK Carbon Filament ist einfacher zu drucken als PEEK oder PEI, bietet aber sehr hohe Belastbarkeit und und ermöglicht dadurch selbst die Anspruchsvollsten Anwendungen. Mehr

Besondere Features:

  • Flammhemmend (UL94 V0)
  • Gute chemische Resistenz
  • Hitzebeständig bis zu 260°C
€ 515,00
€ 103,00 pro 100 g

inkl. 19% USt., versandkostenfreie Lieferung

Bitte Variation wählen

Sicher Einkaufen

SSL-Zertifikat

Unsere komplette Webseite ist SSL-verschlüsselt, was Ihren Einkauf noch sicherer macht.

Schneller Versand

24 Stunden

Unser Ziel ist, das von Ihnen bestellte Produkt innerhalb von 24 Stunden zu liefern.

Top Beratung

Geschultes Personal

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig von unseren Herstellern geschult.

Top Auswahl

Nur die Besten

Jedes Produkt unseres Portfolios wird einem strengen Auswahlverfahren unterzogen.

Kimya PEKK Carbon Filament kann Anwendungen ermöglichen die sonst Metall vorbehalten sind

Das PEKK Material des französischen Herstellers Kimya zählt zu den festesten und belastbarsten Kunststoffen nicht nur in unserem Produktportfolio, sondern auch am gesamten Markt. Das hier erhältliche Material ist zusätzlich noch mit Kohlefasern verstärkt, wodurch eine noch höhere Steiffigkeit und Festigkeit erzeugt wird. PEKK (Polyetherketonketon) ist ein Hochleistungspolymer, welcher zu den anspruchsvollsten Materialien des derzeitigen Forschungsstandes zählen. Dieses Material werden in der Regel von der Automobilbranche, sowie der Luft- und Raumfahrt verwendet, da es oftmals Bauteile mit Metall-Eigenschaften erzeugen kann, die aber deutlich leichter sind oder einfacher gefertigt werden können. Die vielen Vorteile bei den technischen Eigenschaften sind allerdings auch nur möglich, da PEKK bei hohen Temperaturen verarbeitet wird. Ein standard Desktop 3D-Drucker kann dieses Material nicht verarbeiten. Das Material benötigt eine Druckdüsentemperatur von 380°C, Druckbetttemperatur von 150°C, sowie einen geschlossenen und beheizten Bauraum von 80°C.

Eigenschaften von Kimya PEKK Carbon Filament

Polyetherketonketon (PEKK) bietet diverse vorteilhafte Eigenschaften. Das Material ist beispielsweise bis zu 260°C Hitzebeständig und gleichzeitig flammschutz zertifiziert nach UL94 V0. Aus diesem Grund wird das Material auch häufig verwendet um beispielsweise Luftschächte in Zügen, Flugzeugen oder auch Autos herzustellen. Neben den hohen mechanischen Fähigkeiten des Druckmaterials bietet es auch eine sehr ansprechende Oberflächenqualität, wie sie bei kohlefaserverstärkten Filamenten üblich ist.

Chemische Resistenz von Kimya PEKK Carbon Filament

PEKK besitzt eine ausgesprochen hohe chemische Resistenz. Zu den Materialien die PEKK nicht angreifen, bzw. eine geringe bis gar keine Absorption haben zählen Säuren, Alkohole, Alkyde, Ketone, Basen, Ester, Ether, Halogene und Kohlenwasserstoffe. Nicht empfohlen hingegen sind Salpetersäure, Schwefelsäure und Methylenchlorid.

€ 47,95
€ 95,90 pro 100 ml

inkl. 19% USt.,

Material
PEKK
Druckdüsentemperatur
370 - 380°C
Druckbetttemperatur
150°C
Druckgeschwindigkeit
20 - 40 mm/s
Besondere Merkmale
Kohlefaserverstärkt
Besondere Vorkehrungen
Beheizter Bauraum 80°C
Kimya PEKK Carbon Filament
Kimya
Kimya PEKK Carbon Filament
0 Durchschnittliche Artikelbewertung
max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Bekannt aus

Chip Online
Computerbild
Focus Online
RTL
SolidSmack
Spiegel Online