Makerbot Method PLA Filament

Artikelnummer: PMMB-1001

Das Makerbot Method Tough Filament ist ein großartiges Material für frühe Konzeptmodelle, da es einfach zu verwenden und bürofreundlich ist. Zudem arbeitet es hervorragend mit Trennstützen, die schneller gedruckt und schneller entfernt werden können als lösbare Stützen. PLA ist ein Kunststoff auf Maisbasis und gilt unter industriellen Bedingungen als biologisch abbaubar.

Besondere Features:

  • Starke und glänzende Teile
  • Schnell und einfach
  • Bürofreundliches Prototyping
Mehr
€ 71,47
€ 95,29 pro 1 kg

inkl. 19% USt., versandkostenfreie Lieferung

Bitte Variation wählen

Sicher Einkaufen

SSL-Zertifikat

Unsere komplette Webseite ist SSL-verschlüsselt, was Ihren Einkauf noch sicherer macht.

Schneller Versand

24 Stunden

Unser Ziel ist, das von Ihnen bestellte Produkt innerhalb von 24 Stunden zu liefern.

Top Beratung

Geschultes Personal

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig von unseren Herstellern geschult.

Top Auswahl

Nur die Besten

Jedes Produkt unseres Portfolios wird einem strengen Auswahlverfahren unterzogen.

Makerbot Method PLA Filament - Starke und glänzende Teile für schnelles und einfaches, bürofreundliches Prototyping

Das Makerbot Method PLA Filament ist ein großartiges Material für frühe Konzeptmodelle, da es einfach zu verwenden und bürofreundlich ist. Zudem arbeitet es hervorragend mit Trennstützen, die schneller gedruckt und schneller entfernt werden können als lösbare Stützen. PLA ist ein Kunststoff auf Maisbasis und gilt unter industriellen Bedingungen als biologisch abbaubar.


Technische Daten

  • Druckerkompatibilität: METHOD | METHOD X
  • Extruderkompatibilität: Material Extruder 1 | Support Extruder 2
  • Support Material:
    • MakerBot PVA
    • Breakaway Supports
  • Maßgenauigkeit: Maßgenauigkeit des Fertigteils von +/- 0,2 mm
Makerbot Method PLA Filament
MakerBot
Makerbot Method PLA Filament
0 Durchschnittliche Artikelbewertung
max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Bekannt aus

Chip Online
Computerbild
Focus Online
RTL
SolidSmack
Spiegel Online