Makerbot Method X Carbon Fiber 3D-Drucker

Artikelnummer: PRMB-1003

MakerBot Method X Carbon Fiber Edition 3D-Drucker

- Drucken von Kohlefaser und einer Auswahl von Polymeren mit Hilfe einer 110°C beheizten Kammer. Drucken Sie Kohlefaser, verstärktes Nylon und andere technische Verbundwerkstoffteile mit dreidimensionaler Stärke und Genauigkeit wie nie zuvor auf der einzigartigen industriellen Desktop-Plattform von METHOD X.

Besondere Features:

  • Starke, hitzebeständige Metall-Ersatzteile
  • Überlegene Nylon-Kohlefaserteile mit METHOD X
  • Außergewöhnliche und zuverlässige Leistung
Mehr
€ 6.247,50
Alter Preis: € 8.330,00

Lieferzeit: 22 - 24 Werktage

Sicher Einkaufen

SSL-Zertifikat

Unsere komplette Webseite ist SSL-verschlüsselt, was Ihren Einkauf noch sicherer macht.

Schneller Versand

24 Stunden

Unser Ziel ist, das von Ihnen bestellte Produkt innerhalb von 24 Stunden zu liefern.

Top Beratung

Geschultes Personal

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig von unseren Herstellern geschult.

Top Auswahl

Nur die Besten

Jedes Produkt unseres Portfolios wird einem strengen Auswahlverfahren unterzogen.

MakerBot Method X Carbon Fiber Edition 3D-Drucker - Drucken von Kohlefaser und einer Auswahl von Polymeren mit Hilfe einer 110°C beheizten Kammer

Drucken Sie Kohlefaser, verstärktes Nylon und andere technische Verbundwerkstoffteile mit dreidimensionaler Stärke und Genauigkeit wie nie zuvor auf der einzigartigen industriellen Desktop-Plattform von METHOD X.

Features:

  • Umluftbeheizte Kammer
  • Enthält MakerBot Composite und Support Performance Extruder
  • Trockenversiegelte Materialschächte
  • Materialtrocknung vor dem Druck
  • Nach dem Waschen Teile ausglühen
  • Ultra-robuster Metallrahmen
  • MakerBot Cloud verbunden

Starke, hitzebeständige Metall-Ersatzteile

Kohlefaserverstärktes Nylon ist für hohe Festigkeit, Steifigkeit und Hitzebeständigkeit optimiert und eignet sich daher ideal für strukturelle Anwendungen und den Ersatz von Metall.

  • Hervorragendes Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht - 110 MPa TS - für Anwendungen mit geringem Gewicht, wie z. B. Roboter-Endeffektoren
  • Steifigkeit in Ingenieursqualität - 7600 MPa Zugmodul - für strukturelle Anwendungen wie Fahrzeughalterungen und Prüflehren
  • Hohe Hitzebeständigkeit unter Last - 184°C HDT - für optimale Anwendungen unter der Motorhaube und im Werkzeugbau

Überlegene Nylon-Kohlefaserteile mit METHOD X

METHOD Xs einzigartiger industrieller Funktionssatz produziert Kohlefaserteile mit überlegener dreidimensionaler Stärke und Genauigkeit.

  • METHOD Xs beheizte Kammer liefert Teile, die stark und genau sind.
  • Hervorragende Oberflächengüte, die dank des ultrastabilen Metallrahmens von METHOD X Schichtlinien verbirgt.
  • Drucken Sie die komplexesten Geometrien einschließlich interner Hohlräume mit löslichem Support oder verwenden Sie Breakaway Support für schnellere Druckzeiten.
  • METHOD Xs versiegelte Filamentschächte helfen, das Material trocken zu halten, was zu einer besseren Druckqualität und Zuverlässigkeit führt, und METHOD Xs Trocknungsfunktion vor dem Druck ermöglicht die Rückgewinnung von übersättigtem Filament.

Warum METHOD X?

METHOD X ist eine Desktop-3D-Druckplattform der nächsten Generation, die Teile in Fertigungsqualität mit fortschrittlichen technischen Materialien liefert.

  • Eine beheizte Kammer, die stärkere Teile in Fertigungsqualität liefert.
  • Eine offene Plattform für fortschrittliche technische Materialien.
  • Garantierte Teilegenauigkeit und SR-30 lösliche Unterstützung.
  • Sparen Sie Entwicklungszeit mit einem automatisierten Arbeitsablauf und CAD-Integration.

Hart im Nehmen

Ultra-stabile Metallrahmenkonstruktion

Ein strukturell optimierter Metallrahmen verläuft über die gesamte Länge des Gehäuses, um Durchbiegungen auszugleichen. Weniger Biegung bedeutet konsistentere Drucke mit besserer Teilegenauigkeit und weniger Ausfällen.

Unverfälschte Schichthaftung und Bauteilfestigkeit

Umluftbeheizte Kammer

Kontrollieren Sie die Temperatur und Qualität jeder Schicht - nicht nur der ersten. Während beheizte Bauplatten den Verzug effektiv reduzieren, geht METHOD X geht noch einen Schritt weiter, indem es während der gesamten Dauer des Drucks aktiv in die Wärme eintaucht.

Geschwindigkeit und Maßgenauigkeit

Dual Performance Extruder

Das Dual Performance Extruder-System wurde von Grund auf so konzipiert, dass es die Druckzeiten verkürzt und Maßgenauigkeit für jedes Teil bietet. Intelligente Sensoren für Materialmanagement und Druckschutz Durch die Nutzung industrieller DNA enthält jeder Performance Extruder eine Reihe von Sensoren, die erkennen, wenn das Material zur Neige geht und eine aktive Stauerkennung während der gesamten Druckdauer ermöglichen. Es ist wie ein autonomer Schutz für Ihren Druck - und Ihren Drucker.

Höheres Drehmoment mit einer 19:1-Doppelübersetzung

Aus großer Kraft folgt große Leistung. Das 19:1-Getriebe mit doppelter Übersetzung hält das Material geladen und bereit für eine zuverlässige Material Extrusion bei jeder Schicht. Verlängerter thermischer Kern mit einer Aufheizzeit von weniger als 60 Sekunden.

Optimierte Materiallagerung

Trockenversiegelte Materialbuchten

Trockenversiegelte Materialbuchten bilden eine nahezu perfekte Abdichtung, um das Material vor schädlicher Feuchtigkeit zu schützen. Eine Reihe von eingebauten Sensoren sorgt dafür, dass Ihr Material in seiner optimalen Umgebung gelagert wird - eine Funktion, die bisher nur in industriellen 3D-Druckern verfügbar war.

Außergewöhnliche und zuverlässige Leistung

Erhalten Sie maßgenaue, produktionsreife Endverbrauchsteile zu einem Bruchteil der herkömmlichen Herstellungskosten. Der METHOD X reduziert die Kosten und spart Zeit für kleine Produktionsläufe. Drucken Sie maßgenaue Baugruppen und validieren Sie Ihre Entwürfe, um Ihre Produkte schneller auf den Markt zu bringen - alles zu einem Bruchteil der Kosten für den industriellen 3D-Druck. Drucken Sie maßstabsgetreue Vorrichtungen, Halterungen und Endeffektoren, die sich nahtlos in bestehende Komponenten einfügen.


Technische Daten

  • Drucktechnologie: Fused Deposition Modeling (FDM)
  • Druckköpfe: 2 Stück
  • Schichtauflösung: Bereich: 20 - 400 Mikrometer
  • Baugeschwindigkeit:
    • Bis zu 2x schneller als Desktop-3D-Drucker
    • Max. Materialflussrate: ca. 50 mm³ pro Sekunde
    • Druckkopf-Verfahrgeschwindigkeit: bis zu 500 mm pro Sekunde
  • Maximales Bauvolumen:
    • 19 L x 19 B x 19,6 H cm Einfach-Extrusion (Druckeinstellungen in Kürze)
    • 15,2 L x 19 B x 19,6 H cm Dualextrusion
  • Drucker Abmessungen: 43,7 L x 41,3 B x 64,9 H cm
  • Gewicht: 29,5 kg
  • Paket Abmessungen: 76,5 H x 50,0 B x 55,5 T cm
  • Versandgewicht: 37,1 kg
  • Rahmenbauweise
    • Sockel aus Aluminiumdruckguss
    • Stranggepresste Aluminiumstützen
    • Stahlschweißkonstruktion Gantry Frame
  • Temperaturregelung: Umluftbeheizte Kammer
  • Bauplatte: Flexible Stahl-Bauplatte
  • Build Surface: Wiederverwendbare Grip-Oberfläche
  • Display: 5 Zoll vollfarbigerTouchscreen
  • Kamera-Auflösung: 640 x 480 Pixel
  • Extruder Thermische Kernlänge: 48,2 mm
  • Max. Extruder-Antriebsdrehmoment: 200 Newton
  • Düsendurchmesser: 0,4 mm
  • Druckerautomatisierung: Automatische Z-Kalibrierung, automatische Düsenkalibrierung, automatische Materialzufuhr
  • Software Bundle: MakerBot Print, MakerBot Mobile
  • Unterstützte Dateiformate: MakerBot (.makerbot), STL (.stl), SolidWorks (.sldprt, .sldasm), InventorOBJ (.ipt, .iam), IGES (.iges, .igs), STEP AP203/214 (.step, .stp), CATIA (.CATPart, .CATProduct), Wavefront Object (.obj), Unigraphics/NX (.prt), Solid Edge (.par, .asm), ProE/Creo (.prt, .asm), VRML (.wrl), Parasolid (.x_t, .x_b)
  • Betriebssystem: Windows (7, 10) / Mac OS X (10.9+)
  • Anschlussmöglichkeiten: USB-Laufwerk, USB, Ethernet, WiFi
  • Stromanforderungen: 100 - 240 V | 8,1A - 3,4A, 50/60 Hz | 800 W max.
  • Garantie: Kostenlose 1-Jahres-Garantieverlängerung / Unterstützte Pläne: MakerCare Gold (2 Jahre), MakerCare Platinum (3 Jahre)
Makerbot Method X Carbon Fiber 3D-Drucker
MakerBot
Makerbot Method X Carbon Fiber 3D-Drucker
0 Durchschnittliche Artikelbewertung
max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Bekannt aus

Chip Online
Computerbild
Focus Online
RTL
SolidSmack
Spiegel Online