Ultimaker PVA Filament

Artikelnummer: FIUM-PVA

Das Ultimaker PVA Material is... Mehr

Besondere Features
  • Entwickelt für den Ultimaker 3
  • mit eigenem Cura Profil
  • Wasserlöslich
ab € 49,95

inkl. 19% USt., (kein Versand in die Schweiz)

Bitte Variation wählen

Sicher Einkaufen

SSL-Zertifikat

Unsere komplette Webseite ist SSL-verschlüsselt, was Ihren Einkauf noch sicherer macht.

Schneller Versand

24 Stunden

Unser Ziel ist, das von Ihnen bestellte Produkt innerhalb von 24 Stunden zu liefern.

Top Beratung

Geschultes Personal

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig von unseren Herstellern geschult.

Top Auswahl

Nur die Besten

Jedes Produkt unseres Portfolios wird einem strengen Auswahlverfahren unterzogen.

Das Ultimaker PVA Filament bei iGo3D

Das neue Ultimaker PVA Material ist ein wasserlösliches Filament und wurde speziell als Stützmaterial für den Ultimaker 3 entwickelt. PVA wird ausschließlich als Stützmaterial genutzt, das im Anschluss an den Druckprozess gänzlich verschwindet, nachdem es einige Zeit in einem Wasserbad verbracht hat. Folglich ist das Filament nur mit Dual Extruder FDM-Druckern nutzbar. Der große Vorteil von PVA liegt darin, dass ein Designer keine geometrischen Limitierungen bei der Erstellung eines 3D-Modelles beachten muss. Das Material harmoniert hervorragend mir den Ultimaker PLA- und Nylon-Filamenten. In Cura existieren eigene Materialprofile für diese Kombinationen. In unseren Augen ist der Ultimaker 3 derzeit die beste Adresse im Desktop FDM-Druck, um hochkomplexe 3D-Modelle zu drucken.


Besuchen Sie die Ultimaker Troubleshooting Webseite oder unsere FAQs, um hilfreiche Tipps zur Fehlerbehebung und zur Optimierung Ihres 3D-Druck Prozesses zu erhalten.

Beachten Sie bitte das PVA sehr stark hygroskopisch ist, also Feuchtigkeit aus der Luft zieht. Daher ist es wichtig, die Rolle möglichst schnell zu verbrauchen bzw. diese in einem wiederverschließbaren Vakuumbeutel mit Silkagel zu lagern.

Material
PVA
Hersteller
Ultimaker
Filamentgewicht
350 g/500 g
Besondere Merkmale
Leicht löslich
Drucktemperatur
205-225°C
Heizbett
90°C

Lernen Sie das wasserlösliches PVA Material von Ultimaker kennen

PVA erklärt

In diesem Video erklärt Ultimaker, wie das wasserlösliche PVA Material funktioniert.

Ultimaker PVA Filament
Ultimaker
Ultimaker PVA Filament
2 Durchschnittliche Artikelbewertung
Das wasserlösliche Material ist der Hammer!
Es geht ja nicht nur darum, dass sich das Stützmaterial leichter entfernen lässt. Ich modelliere sehr komplexe Modell, wo die Stützstrukturen häufig innerhalb des Objektes aufgebaut werden. Mit einer Zange komme ich da nicht dran. Da ist es schön, dass sich die Sache ganz von selbst auflöst :)
5 von 5

27.09.2018
perfekt auf dem Ultimaker 3 abgestimmtes PVA!
Hallo zusammen, ich habe schon Erfahrung mit verschiedenen PVAs auf dem Ultimaker und anderen FDM-Druckern gesammelt. Das PVA von Ultimaker ist für den UM3 optimal abgestimmt und auch durch den NFC-Chip die sorgenfreie Lösung. Ist halt nicht günstig, aber dafür hat man zuverlässige Druckergebnisse.
5 von 5

15.08.2018
max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Bekannt aus

Chip Online
Computerbild
Focus Online
RTL
SolidSmack
Spiegel Online