News

3D-Druck für Flugzeugteile

veröffentlicht 27.09.2022 14:46 | 0 Kommentare

Wie ein spezialisiertes lokales Ingenieurbüro eine große Fluggesellschaft während der Pandemie mit 3D-gedruckten Gussformen zur Herstellung von Triebwerksabdeckungen unterstützen, damit die Wartung vereinfachen und Lieferketten drastisch verkürzen konnte.
Durch die Nutzung des Großformat-3D-Druckers von BigRep konnte schnell reagiert, und maßgeschneiderte Werkzeuge sowie Ausrüstung In-House und in Originalgröße hergestellt werden. Damit konnten die dringendsten Bedürfnisse der Fluggesellschaft während der COVID-Pandemie abgedeckt werden.   

Kohlefaserverstärkter 3D-Druck

veröffentlicht 22.09.2022 13:33 | 0 Kommentare

Es ist noch gar nicht so lange her, da hieß es: Kohlefaserverstärkter Kunststoff (CarbonFaserKunststoff) ist der Werkstoff der Zukunft. Offensichtlich sind wir nun in dieser Zukunft angekommen. Denn tatsächlich finden wir immer mehr Teile aus Carbonfasern vor allem in Autos, Flugzeugen und Schienenfahrzeugen. Obwohl die Fasern nur schwer und teuer herzustellen und nicht einfach zu recyclen sind. Lies hier im Blog-Artikel, warum es sich dennoch lohnt, kohlefaserverstärktes Material für die Fertigung zu verwenden und mit welchem 3D-Drucker und Materialien die Verarbeitung nutzenbringend für dein Business funktioniert.

Print Green Planet

veröffentlicht 16.09.2022 15:44 | 0 Kommentare

Wie kann der 3D-Druck – eine Technologie, die immerhin die nicht selten verteufelten Kunststoffe verarbeitet – zur CO2 neutralen in der fertigenden Industrie beitragen? Wahrscheinlich fragst du dich, wie umweltfreundlich der 3D-Druck sein kann, wenn er zum größten Teil aus Kunststoff besteht? Im Vergleich zu herkömmlichen Herstellungsverfahren hat die 3D-Drucktechnologie jedoch beeindruckende Fortschritte gemacht, wenn es darum geht, den ökologischen Fußabdruck der Hersteller zu reduzieren. Wir beleuchten hier im Blog-Artikel nachhaltige Hacks zum 3D-Druck bei lokaler Fertigung, bei Materialoptionen, dem Prototyping und der Abfallvermeidung.

ESD-ableitfähiges Kunstharz

veröffentlicht 01.09.2022 12:23 | 0 Kommentare

Der Fuse 1 ist  die meistverkaufte Lösung für selektives Lasersintern (SLS), doch war der Weg zur Massenproduktion ein steiniger. Die Entwicklung der Nachbearbeitungs- und Pulverrückgewinnungsstation Fuse Sift stellte die Entwicklerteams bei Formlabs vor komplexe Herausforderungen.
Lies hier im Blog-Artikel, welche innovativen Ansätze und einzigartige Lösungen die Ingenieure bei Formlabs entwickelten, um das Fuse 1 Eco-System auf die Straße des Erfolgs zu bringen und mehr Effizienz in die Produktion von Elektronischen Bauteilen gebracht haben.

Silikon 3D-Druck - Soft Robotics

veröffentlicht 24.08.2022 17:13 | 0 Kommentare

Hast du schon von Soft-Robotik gehört?
Diese neuen (Soft)- Roboter sind verformbar, flexibel und weich.
Sie haben das Zeug dazu, die Industrie 4.0 maßgeblich zu verändern.
Erfahre hier im Blog-Artikel, wie der 3D-Druck von Silikon einen echten Vorteil für die Soft-Robotik darstellen kann und wie das Schneider Electric Openlab Soft-Robotik mit dem Lynxter S600D zur Herstellung des Prototyps eines Greifers verwendet.

RAISE3D-Drucker Pro3 Series bei SPANK

veröffentlicht 18.08.2022 13:04 | 0 Kommentare

SPANK INDUSTRIES ist weltweit eine der wenigen Marken ihrer Größe, die eine komplette Linie einzigartiger und exklusiver Komponenten im eigenen Haus entwirft, entwickelt und nur aus den hochwertigsten Rohstoffen herstellt.
Seit 2002 stellt SPANK INDUSTRIES präzisionsgefertigte Gravity-MTB-Komponenten her.
Ohne Prototypen aus dem RAISE3D Pro3 3D-Drucker würde in der Fabrik gar nichts gehen.
Lies hier im Blog-Artikel wie bei SPANK eine Reduzierung des Bauteilvalidierungszyklus um 50% erreicht wurde.

Formlabs Nylon 11 CF Powder

veröffentlicht 25.07.2022 13:00 | 0 Kommentare

Formlabs stallt das erste kohlenstofffaserverstärkte Material seiner Materialbibliothek vor:
Nylon 11 CF Powder für den 3D-Drucker Fuse 1+ 30W mit der Technologie des selektiven Lasersinterns (SLS). Mit Nylon 11 CF Powder produzieren Hersteller starke, leichte und hitzebeständige Teile, ohne auf herkömmliche Methoden wie Überzug oder Zerspanung angewiesen zu sein.
Kohlenstofffaserverstärkte Teile werden in Branchen eingesetzt, die für anspruchsvolle Anwendungen Festigkeit, Hitzebeständigkeit und Steifigkeit bei gleichzeitiger Leichtigkeit erfordern.

BigRep PRO

veröffentlicht 22.07.2022 13:47 | 0 Kommentare

Mit einem Druckvolumen von fast einem Kubikmeter ist der BigRep PRO ein industrieller 3D-Drucker mit vollständig geschlossenem Bauraum für die Herstellung großer Bauteile in Originalgröße, wie z.B. funktionaler Prototypen, Werkzeuge, Modelle und Formen sowie Endanwendungsteilen. Der PRO ist auf Produktivität in allen Fertigungsstufen ausgelegt und bietet Konstrukteuren, Ingenieurinnen und Herstellern eine agile Lösung, um schneller und kostengünstiger zu produzieren.

In diesem Blog-Post findest du sechs Zeitangaben zum BigRep PRO, die das Potenzial dieses 3D-Druckers verdeutlichen.

Formlabs Fuse 1+ Intruduction

veröffentlicht 21.07.2022 16:19 | 0 Kommentare

Als Formlabs den Fuse 1 mit der Technologie des selektiven Lasersinterns (SLS) auf den Markt brachte, war allen klar, dass er die Welt des 3D-Drucks für immer verändern würde. Seit 2020 hat Formlabs mehr SLS-Drucker verkauft als jeder andere Hersteller. Zwei Jahre sind vergangen und Formlabs haben das Feedback tausender Anwender genutzt, um den unglaublichen Erfolg des Fuse 1 fortzuführen.
Jetzt stellen wir bei der IGO3D Business Solutions den hocheffizienten SLS-Drucker Fuse 1+ 30W vor, der bis zu doppelt so schnell druckt wie sein Vorgänger.

Erfolgsstory IGO3D Intamsys und BASF

veröffentlicht 15.07.2022 08:57 | 0 Kommentare

Vor allem im industriellen Bereich der additiven Fertigung sind exakt aufeinander abgestimmte Faktoren wie das Zusammenspiel von Beratung, Pre- und Aftersales-Services, sowie von Maschine und Material der unbedingte Schlüssel zum Erfolg. Die IGO3D Business Solutions bietet als ganzheitlicher Partner für additive Industrie-Anwendungen eine 360° Lösung an, die von Anfang an Rentabilität und Nachhaltigkeit garantiert. Wie? Jetzt hier im Blog-Artikel, inkl. kostenlosem Webinar.